Nutzen Sie das volle Potenzial des SAP Solution Managers

Die meisten SAP Kunden betreiben einen SAP Solution Manager, aber nutzen nur einen sehr kleinen Teil des Gesamtumfangs. Der SAP Solution Manager kann viel mehr als nur Ihre Wartungsvorgänge zu planen oder Ihnen den wöchentlichen EarlyWatch Bericht zuzustellen. Wir unterstützen Sie bei der Implementierung, vom Business Blueprint bis zur Testautomatisierung. So minimieren Sie das Risiko für Ausfälle von geschäftskritischen Prozessen.

Change Request Management

Wir machen Ihre Systemlandschaft fit für die Integration in ein Change Request Management Szenario. Somit sind Ihre Änderungen sauber protokolliert.
Wir integrieren das Change Request Management mit Testmanagement und BPCA (Business Process Change Analyzer), damit bei jeder Änderung aufgezeigt wird, wie der Einfluss auf das System sein wird und was getestet werden muss.
Wir implementieren Quality Gate Management, damit Ihre Projekte konsistent und sicher den letzten Meilenstein erreichen.

Incident Management

Sie haben noch kein Support Desk Tool oder möchten Ihre alte Lösung ablösen? Wir zeigen Ihnen, wie im Solution Manager SAP Support-Fälle einfach und ITIL-konform abgearbeitet werden können.

Custom Code Management

Wissen Sie, wie viele kundeneigene Programme sich auf Ihrer gesamten Systemlandschaft befinden? Und wie viele davon Sie vielleicht schon jahrelang nicht mehr gestartet haben? Dies sind nur zwei Fragen, die nach der Einrichtung von Custom Code Management beantwortet werden können.

Monitoring

Haben Sie noch CCMS (Computing Center Management Systems) im Einsatz? Das neue technische Monitoring im Solution Manager 7.1 kann viel mehr. Es ist sehr flexibel, schnell und zuverlässig. Mit Hilfe von Dashboards haben Sie immer den kompletten Überblick.

Lernen Sie jetzt die starken Werkzeuge des SAP Solution Managers kennen!

Kontaktieren Sie uns!

Fragen?
Rufen Sie uns an.
Wir helfen Ihnen gerne!

+41 71 670 17 80